#Zitate & Gedichte: Der Frieden der wilden Geschöpfe

Wenn die Verzweiflung über die Welt in mir wächst und ich  nachts beim beim leisesten Geräusch aufwache, voller Angst, wie mein Leben und das meiner Kinder in Zukunft sein wird, dann gehe ich hinaus und lege mich hin, wo der Brauterpel in seiner ganzen Schönheit auf dem Wasser ruht und der große Reiher Nahrung sucht. … #Zitate & Gedichte: Der Frieden der wilden Geschöpfe weiterlesen

#Zitate & Gedichte: Frieden schaffen

Das kostbarste Geschenk, das wir einander machen können, ist unsere Präsenz, mit der wir zur kollektiven Energie der Achtsamkeit und des Friedens beitragen. Wir können für andere sitzen, die es nicht können, wir können für andere gehen, die es nicht können, und wir können in uns Stille und Frieden schaffen für Menschen, die beides nicht … #Zitate & Gedichte: Frieden schaffen weiterlesen