#Rezension: Gesänge der Stille

9783466367214_Cover

Der Benediktinermönch Gregor Baumhof führt den Leser mit diesem Buch in das Geheimnis des gregorianischen Chorals, einer gesungenen Meditationsform, ein. Der gregorianische Choral ist im frühen Mittelalter aus dem Gebet und der Kontemplation der Mönche entstanden. Der einstimmige, ruhige Gesang macht die Ehrfurcht der Mönche vor dem Heiligen und die Verehrung des Ewigen hörbar.

Frater Baumhof, der Lehrbeauftragter für Gregorianik und katholische Kirchenmusikgeschichte ist, beleuchtet in diesem Buch eine Reihe von Chorälen, die sich besonders für die Advents- und Weihnachtszeit eignen. Er stellt zu jedem Musikstück den lateinischen und deutschen Text, die Noten sowie die Textinterpretation zur Verfügung. Auf der beigelegten Audio-CD befinden sich 33 Choräle, die von den Münchner Scholaren unter der Leitung von Baumhof gesungen wurden.

Subjektive Eindrücke

Vor vielen Jahren nahm ich an einem kleinen Schulprojekt „Choräle singen“ teil und empfand diese Art des Gesangs und ihre meditative Wirkung beeindruckend. Mit dieser bewundernden Haltung griff ich auch zu diesem Buch. Es ist schön aufbereitet, klar strukturiert und beinhaltet schöne Textstellen und Fotos von Kirchen-Glasfenstern. Selbst und alleine nachsingen kommt für mich mit meinen mäßigen Gesangskünsten nicht in Frage, doch gibt es ja die Audio-CD, die wunderbar anzuhören ist. Ich kann mir sehr gut vorstellen, wie gut die Choräle in die Advent- und Weihnachtszeit passen (mit den Temperaturen der letzten Tage war es sogar im April/Mai authentisch zu lesen und hören!).

Ich danke dem Verlag herzlich für dieses besondere Rezensionsexemplar.

Angaben zum Buch

Buchtitel: Gesänge der Stille. Mit dem Gregorianischen Choral meditieren/ Autor: Gregor Baumhof/ Verlag: Kösel, München/ Erscheinungsjahr: 2014 (5. Auflage)/ Umfang: 176 Seiten/ ISBN: 978-3-466-36721-4

2 Kommentare zu „#Rezension: Gesänge der Stille

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s